Brigitte, 47, Markkleeberg

Huhu und willkommen. Online hast du dich mich jetzt jedenfalls schon mal gefunden, jetzt bleibt nur noch abzuwarten, ob ich dir so weit gefalle, dass du mir eine Nachricht hinterlässt und ob mir deine Nachricht so gut gefällt, dass eine reale Verabredung daraus wird. Aber das macht die Sache ja so spannend. Wobei ich gestehen muss, dass ich eigentlich eher eine ungeduldige Frau bin, aber es ist besser keine voreiligen Entscheidungenzu treffen – gerade als Frau.
Ich werde aber keinen reinen Fickgesuche beantworten. Das ist mir zu dumm. Also wer nur gleich nach Ficken fragt und sonst gar nichts von mir wissen möchte und auch nichts über sich erzählt, ist einfach nicht mein Typ. Auch wenn ich schon Lust auf Lust habe.
Natürlich möchte ich private Sexkontakte finden um meine fleischliche Lust zu befriedigen, aber dummerweise gibt es da noch meinen Kopf und der möchte auch etwas unterhalten werden.
Vielleicht fickt dumm gut, aber mit einem dummen Mann mit dem ich mich nicht gut unterhalten kann, kann ich auch nicht Geschlechtsverkehr haben. Ist einfach so. Kann ich auch nicht abstellen, habe es sogar wirklich schon versucht.
Ohne Konversation online wie offline läuft bei mir gar nichts. Unser Treffen sollte nicht nur aus Rein-Raus bestehen. Ein entspannter Anfang, ein wildes Ende und etwas Kuscheln mit guter Unterhaltung – das sind meine Anforderungen an ein gutes Date. Das nehme ich mir heraus.
Außerdem habe ich ein Faible für jüngere Liebhaber, was in meinem Alter so ab 30 Jahren aufwärts bedeutet. Es wäre auch nicht verkehrt, wenn du nicht zu weit weg von Markkkleeberg wohnen würdest damit wir es nicht zu weit haben, wenn uns die Lust übermannt. Vielleicht hat ja jetzt ein adretter Jüngling Interesse an mir bekommen. Dann freue ich mich sehr über deine Kontaktaufnahme und hoffe, dass diese auch mein Interesse an dir weckt. Wie du das anstellst bleibt dir überlassen.

Fickgesuche

Sexkontakte Markkleeberg

Gratis Anmelden und alles sehen